Geen categorie

Furminator kommt im Frühjahr zum Einsatz

Jetzt, wo der Winter vorbei ist, beginnt wieder eine ganz neue Zeit. Ich fühle mich dann wie ein komplett anderer Mensch, habe mit der neuen Saison auch wieder völlig andere Aufgaben zu bewältigen. Zum Beispiel meinen Garten in Schuss bringen und die ganzen schönen Monate bis in den Herbst hinein viel Liebe und Zeit zu investieren. Ich liebe meinen Garten, habe viele verschieden Gemüsesorten angebaut und Johannisbeersträuche und auch ein großes Blumenbeet. Ich verbringe häufig mehrere Stunden am Stück draußen und sehe das als eine Art Therapie für mich. In den Wintermonaten vermisse ich das ganz schön. Für meinen Hund ist das Frühjahr auch immer eine Zeit der Verwandlung. Er vermisst erst mal sehr die Kälte und sucht regelrecht nach dem Schnee. Die größte Veränderung betrifft allerdings sein Fell.

Ohne Furminator keine Chance

Mit meinem Hund habe ich schon die schönsten Momente und Situationen erlebt. Ich habe auch viel Arbeit, da er langes Fell hat und sehr viel haart. Dadurch hat man immer viel Dreck im Haus und muss hinterher sein. Aber man macht das ja gerne für sein geliebtes Tier. Wenn es draußen nass und matschig ist, gehe ich immer nur zum Keller mit ihm ins Haus, dort muss er sich dann erst mal abrubbeln lassen. Durch meinen Hund bin ich auch schon aus tiefen Löchern heraus geholt worden, als es mir schlecht ging. Alleine die Tatsache dass man mit dem Tier immer raus muss und gar keine andere Wahl hat, lässt einen nicht ganz faul werden und man muss einfach von der Couch aufstehen und ein paar Schritte gehen. Das hat mir schon so manches Mal den Tag gerettet. Ich denke das ist eine große Bereicherung und sehr wichtig. Ein schöner Ausgleich, wenn man von der Arbeit kommt und dann noch eine Stunde im Wald läuft. Das hat mir bisher noch nie geschadet. Krank werde ich auch selten, da ich bei jedem Wind und Wetter draußen bin.

Fellpflege leicht gemacht

Aber dass mein Hund so langes Fell hat ist mittlerweile gar kein Problem mehr. Durch Furminator habe ich eine wahnsinnig große Erleichterung in der Fellpflege und dadurch automatisch deutlich weniger Dreck und Arbeit. Er genießt es auch, wenn ich ihm damit gründlich durchs Fell gehe und das Unterfell geht direkt schöne mit raus. Oft werde ich auf sein schönes Fell angesprochen, es glänzt so sehr und wirkt sehr gepflegt direkt auf den ersten Blick.