schufa auskunft
Produkt

schufa auskunft beantragen

Bei SCHUFA auskunft beantragen erhält man darüber Auskunft, wie die SCHUFA die Zahlungsmoral der betreffenden Person einschätzt. Jede Person hat das Recht auf 1 kostenfreie Datenkopie der bei der SCHUFA von der entsprechenden Person hinterlegten Daten pro Jahr.

schufa auskunft

Auskunft kostenlos beantragen

Bei der Datenübersicht bei Schufa Auskunft beantragen handelt es sich um ein mehrseitiges Dokument, welche alle Daten, die von der Firma SCHUFA Holding AG über diese Person dort gesammelt worden sind, beinhaltet. Seit dem 1. April 2010 hat jeder Verbraucher nach dem Art 15 DS-GVO (Bundesdatenschutzgesetz) das Recht, eine solche Auskunft 1 Mal pro Jahr kostenlos zu beantragen.

Wie kann der Antrag kostenlos erfolgen?

Für die Schufa Auskunft beantragen gibt es auf der Internetseite der SCHUFA ein Bestellformular. Hier sollte nach dem Button „Datenkopie“ gesucht werden. Über diesen Link kommt man dann direkt auf die Seite, auf der man den Antrag ausfüllen und die persönliche Datenkopie anfordern kann. Nach Eingang eines ordnungsgemäßen Antrages wird dann diese Datenkopie innerhalb von einigen Tagen per Post zugesandt.

Dieses Dokument gibt darüber Auskunft, wie kreditwürdig die beantragende Person ist. Dort enthalten sind die persönlich gesammelten Daten und Daten aus Geschäftsvorgängen inklusive Nennung der Quellen, aus denen diese Daten herkommen und stammen.

Ebenso ist dort aufgelastet, wer an die SCHUFA diese Daten übersandt und weitergeleitet hat. Auch gibt dieses Dokument darüber Auskunft, wo die aktuelle SCHUFA-Score der beantragenden Person derzeit liegt.

Mit einer solchen SCHUFA Selbstauskunft kann überprüft werden, wie die Kreditwürdigkeit der anfragenden Person von der SCHUFA eingeschätzt wird und welche Daten dort vorhanden sind. Häufig verlangen auch zukünftige Arbeitgeber eine solche SCHUFA Selbstauskunft

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.